Mithelfen und Metzkausen schöner machen

Dass es im Frühjahr in Metzkausen grünt und blüht, ist kein Zufall: Bei der jährlichen Pflanz- und Reinigungsaktion setzt der Bürgerverein Metzkausen über 4000 Blumenzwiebeln und sammelt Müll ein. Familien mit Kindern können an einem eigens angelegtem Blumenbeet arbeiten. Auf die Helfer wartet am Samstag, den 28. Oktober, ein kleiner Imbiss als Belohnung.

Beste Unterhaltung beim Bunten Nachmittag

Show, Spaß und gute Gespräche – der Bunte Nachmittag des Bürgervereins Metzkausen am Sonntag, den 15. Oktober, ist der Treffpunkt für Familien und alle Einwohner in Metzkausen. Zum einen kann man hier bei Kaffee und selbstgemachtem Kuchen neue Nachbarn oder alte Bekannte treffen. Zum anderen sorgen die Tänzerinnen der Dancing Sweethearts sowie die Metzkausenerin Ulla Röder mit ihren Gedichten für schwungvolle Unterhaltung.

Bürgerstammtisch: Naturschutz und nachhaltige Entwicklung

Natur erfahrbar machen und gleichzeitig lernen, was man selbst zum verantwortungsvollen Umgang mit der Natur beitragen kann – das sind die Ziele des Naturschutzzentrums Bruchhausen. Am Dienstag, den 10. Oktober, stellt Renate Späth die zahlreichen Aktivitäten und Angebote beim Bürgerstammtisch des Bürgervereins Metzkausen vor.

Der Bürgerverein Metzkausen hat jetzt über 1.000 Mitglieder

Andrea Specker ist das 1000. Mitglied des Bürgervereins Metzkausen. Der 1. Vorsitzende Klaus Sänger gratulierte mit einem Blumenstrauß und Theaterkarten.

Mit der Anmeldung von Andrea Specker erreichte der Bürgerverein im September 2017 die Schwelle von 1.000 Mitgliedern. Innerhalb von sieben Jahren hat sich die Zahl der Mitglieder verdreifacht.

1.000 Mitglieder – das ist ein Grund zu Feiern! Klaus Sänger, der 1. Vorsitzende des Bürgervereins Metzkausen, begrüßte das Jubiläumsmitglied Andrea Specker mit einem Blumenstrauß und überreichte zusätzlich zwei Theaterkarten für das Kommödchen in Düsseldorf.

Diese Ballons flogen am weitesten

Die Gewinner stehen fest: Beim Kindergartenfest des Bürgervereins Metzkausen im Juni 2017 waren viele Luftballons mit Postkarten in den Himmel gestiegen. Jetzt erhielten die Kinder, deren Ballon am weitesten entfernt gefunden wurde, ihre Preise. Weil zwei Ballons ähnlich weit flogen, wurde der dritte Platz zwei Mal vergeben.

Bürgerstammtisch am 5. September Selbstbestimmt leben

Manchmal bedarf es besonderer Anstrengungen, damit jeder Mensch seinen Platz im Leben findet. Beim Bürgerstammtisch des Bürgervereins Metzkausen am Dienstag, den 5. September, berichten Christian Dopheide und Rolf Weidenfeld, wie die Hephata Werkstätten arbeiten und vor welchen Herausforderungen Einrichtungen wie der Benninghof heute stehen.

Stammtisch: Bürgermeister Thomas Dinkelmann und die Verwaltungsspitze beantworten Bürgerfragen

Beim Stammtisch des Bürgervereins Metzkausen am Dienstag, den 1. August, haben alle Einwohner und Mitglieder die Gelegenheit, Antworten direkt vom Bürgermeister und Spezialisten der Verwaltung zu erhalten. Thomas Dinkelmann wird zunächst über aktuelle Aktivitäten und Themen informieren. Abschließend können die Gäste ihre Fragen stellen.

Das 950. Mitglied! Der Bürgerverein Metzkausen wächst weiter

Redzep Sabani ist das 950. Mitglied des Bürgervereins Metzkausen. Der 1. Vorsitzende Klaus Sänger und der 2. Vorsitzende Klaus-Peter Budde gratulierten vor dem Restaurant des MTHC im neuen Sportzentrum

Die Zustimmung, die der Bürgerverein Metzkausen in der Bevölkerung erfährt, zeigt sich auch in der Mitgliederzahl. Denn mit der Anmeldung von Herrn Redzep Sabani erreichte der Bürgerverein Metzkausen die Schwelle von 950 Mitgliedern. 

„Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, denn der Zuspruch aus der Bevölkerung ist für uns ein Ansporn, uns auch weiterhin aktiv für die Belange der Einwohner einzusetzen“ sagte Klaus Sänger, der 1. Vorsitzende des Bürgervereins, der in diesem Herbst gerne das 1000. Mitglied begrüßen möchte.

Stammtisch: Keine Angst vor der Narkose

Die moderne Anästhesie ist die Basis für alle chirurgischen Eingriffe. Trotzdem gibt es oft Bedenken bezüglich Sicherheit und Verträglichkeit. Wie sich die Narkoseverfahren im Laufe der Zeit verändert haben und welche Möglichkeiten Ärzten und Patienten heute zur Verfügung stehen, berichtet Chefarzt Dr. Sebastian Rossbach am Dienstag, den 4. Juli, beim Bürgerverein Metzkausen.

Gemeinsam die Tour de France begrüßen

Am 2. Juli führt die Tour de France durch Mettmann. Der Bürgerverein Metzkausen organisiert einen Stand direkt an der Strecke, damit Sie sich die Wartezeit auf das Fahrerfeld mit Musik, Essen und nette Menschen verkürzen können.

Die Tour de France ist ein einzigartiges Spektakel. Am Sonntag, den 2. Juli starten 22 Teams von Düsseldorf aus die 3540 Kilometer lange Rundfahrt bis nach Paris. Die erste Etappe nach dem Zeitfahren am Samstag führt auch durch Mettmann.

Pages

Subscribe to Bürgerverein Metzkausen e.V, RSS

Aktuelle Termine

Am Samstag, den 28. Oktober 2017, findet die jährliche Pflanz- und Reinigungsaktion statt. Wer mithelfen möchte, dass Metzkausen sauber bleibt und im Frühahr neue Blumen sprießen, kann um 10:30 Uhr in den Comberg-Park (Eingang Kantstraße) kommen. Hinweis: Im Menü links oben finden Sie stets alle aktuellen Termine für das Jahr 2017. Die ersten Termine für 2018 wurden bereits ergänzt.

Neue Beitragsstruktur

Die Mitgliedschaft im Bürgerverein ist sehr günstig und blieb fast zwei Jahrzehnte unverändert. Die Mitgliederversammlung hat deshalb am 1. März 2016 beschlossen, die Beiträge anzupassen, damit dem Bürgerverein für seine Aktivitäten mehr Mittel zur Verfügung stehen. Ab dem 1. Januar 2017 zahlen Mitglieder 7,50 Euro pro Jahr (zuvor: 5,00 Euro) und Paare 10,00 Euro (zuvor: 7,50 Euro).

Der nächste Bürgerstammtisch

Am Dienstag, den 7. November 2017, ist Susanne Butzke, die Flüchtlingskoordinatorin der Stadt Mettmann, zu Gast beim Bürgerstammtisch. Sie berichtet über die ersten Erfahrungen mit der neuen Flüchtlingsunterkunft und über die Maßnahmen zur Integration. Los geht es um 19:30 Uhr im Ratskeller (Wollenhausweg).