Hauptversammlung und Blick nach China

Der Bürgerverein Metzkausen lädt zu seiner Jahreshauptversammlung samt anschließendem Stammtisch ein. Am Dienstag, den 7. März 2017, treffen sich um 19:00 Uhr im Ratskeller zunächst die Mitglieder und alle, die es werden wollen. Im Anschluss berichtet Michael Ruhland beim Stammtisch über „China abseits der Touristenpfade“.

Auf der jährlichen Hauptversammlung des Bürgervereins Metzkausen verabschiedet der Vorstand schweren Herzens zwei langjährige Mitstreiter aus seinen Reihen: Der zweite Vorsitzende Alfons Rogowski stellt nach über 22 Jahren Einsatz im Vorstand des Bürgervereins sein Amt zur Verfügung. Auch Hans-Joachim Bamme tritt von seinem Amt als Beisitzer leider zurück. Für beide Ämter werden neue Vorstandsmitglieder gewählt. Alle weiteren Mitglieder bleiben bis zur turnusgemäßen Wahl des Vorstands im Frühjahr 2018 im Amt.

Im Anschluss (vermutlich gegen 19:45 Uhr) geht die Veranstaltung in den monatlichen Stammtisch über. Der China-Kenner Michael Ruhland präsentiert in seinem Bildvortrag spannende Innenansichten aus dem Reich der Mitte und plaudert aus dem Nähkästchen.

Michael Ruhland hat fünf Jahre in China gelebt und bereist das Land seit über 30 Jahren. Während hierzulande Sehenswürdigkeiten wie die Große Mauer, die Verbotene Stadt und die Terrakotta-Armee vielen bekannt sind, entführt der Vortrag in unbekannte Regionen und Provinzen. Dabei liegen Tradition und Moderne, Natur und Megacities oft nur einen Steinwurf entfernt. Von der chinesischen Hauptstadt geht es in die Provinzen Fujian, Jiangxi, Zhejiang, Sichuan, Gansu, Qinghai, Jilin, Heilongqiang, Jilin und Shandong. Provinzen, von denen wir oft noch nichts gehört haben – geschweige denn, richtig aussprechen können.

Persönliche Anekdoten, Reisetipps, Hinweise zu 'Dos and Don'ts' aber auch Fragen zum Deutschlandbild der Chinesen runden den Exkurs ab. Wie gewohnt, können die Besucher auch eigene Fragen stellen.

Der Stammtisch des Bürgervereins Metzkausen steht allen Einwohnern und Mitgliedern offen. Er ist eine gute Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren.

 

Info:

Dienstag, 7. März 2017

Hauptversammlung ab 19:00 Uhr

Stammtisch ab ca. 19:45 Uhr

Ratskeller im Wollenhausweg/ Metzkausen

Aktuelle Termine

Im Menü links oben finden Sie die Terminübersicht für das Jahr 2017. Am Dienstag, den 25. Juli 2017, kocht der Bürgerverein Metzkausen gemeinsam mit dem Projekt "Mitleben" im AWO-Treff in der Gottfried-Wetzel-Straße 8. Hier bereiten Migranten/Migrantinnen und Einheimische Seite an Seite die Speisen zu. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zwanglos kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen.

Neue Beitragsstruktur

Die Mitgliedschaft im Bürgerverein ist sehr günstig und blieb fast zwei Jahrzehnte unverändert. Die Mitgliederversammlung hat deshalb am 1. März 2016 beschlossen, die Beiträge anzupassen, damit dem Bürgerverein für seine Aktivitäten mehr Mittel zur Verfügung stehen. Ab dem 1. Januar 2017 zahlen Mitglieder 7,50 Euro pro Jahr (zuvor: 5,00 Euro) und Paare 10,00 Euro (zuvor: 7,50 Euro).

Der Bürgermeister kommt

Am Dienstag, den 1. August 2017, ist Bürgermeister Thomas Dinkelmann zu Gast beim Stammtisch des Bürgervereins Metzkausen. Er wird von hochrangigen Mitarbeitern der Verwaltung begleitet. Damit haben alle Mitglieder und Einwohner die Chance, ihre Fragen zu stellen und direkt Antworten zu erhalten. Los geht es um 19:30 Uhr in der Gastronomie des MTHC (neues Sportzentrum).