Aktuelle Informationen aus unserem schönen Ortsteil Metzkausen:



  Wander-/ Radtour-Vorschläge  !     

Unser Projekt "Metzkausen-Aktionswagen

  • 30. September 2022 - jetzt kommen die Schüler mit ihren Fahrrädern sehr einfach zur Astrid-Lindgren-Schule
  • Auf der Peckhauser Straße gibt es jetzt Fahrradschutzstreifen die von Autos nicht befahren werden dürfen

  • 1. September 2022 20 Uhr - unsere Feuerwehr macht im Comberg-Park am unteren Teich eine Übung. Hier wird der Einsatz der Wasserpumpe geübt, der gleichzeitig dem Wasser eine Durchlüftung versetzt und den Tieren im Wasser nützt
  • Wir sagen Danke an die Feuerwehr !

  • 30. August 2022 - Der Bürgerverein und die Dienstags 14 Uhr Boulegruppe und alle weiteren bedanken sich bei den "anonymen Boulespielern" die die Anlage von Wildkräuter befreit haben
  • Wir freuen uns auch auf interessierte Mitspieler

  • 30. August 2022 - Update zum neuen Spielplatz
  • das ist der Stand heute - noch eingezäunt

  • August 2022 - es gibt neue Ortsschilder auf der L239/ Kantstraße
  • jetzt ist unser Ortsteil gut sichtbar zu erreichen


  • Das Spielmobil - neue Saison auf dem MTHC Parkplatz "Auf dem Pfennig" in Metzkausen


Nach einer tollen Zeit im Gustav-Comberg-Park zieht das Spielmobil der Jugendförderung Mettmann nur ein kleines Stück weiter. Ab dem 1. September steht es am Parkplatz des Sportgeländes Auf dem Pfennig in Metzkausen. Kinder können immer donnerstags von 15.30 bis 17.30 Uhr an tollen Angeboten teilnehmen und gemeinsam mit anderen Kindern spielen. Dafür stehen zahlreiche Spielgeräte zur Verfügung.

Es gibt kreative Angebote und es wird sogar gemeinsam gekocht. Das Spielmobil können Kinder ab sechs Jahre besuchen. Jüngere Kinder sind in Begleitung eines Erwachsenen herzlich willkommen. Es entstehen keine Kosten und eine Anmeldung ist auch nicht nötig. Das Spielmobil-Team freut sich auf viele Kinder!




  • Do 11. August 2022 10 Uhr - Angebot für alle Aktiven die vormittags Zeit und Lust haben gemeinsam was zu unternehmen
---
"Boule Hopping" durch Mettmann - vom "Johanneshaus" zum "evgl. Gemeindezentrum Freiheitsstraße"

  • Juli 2022 - So schön, oder ähnlich, könnten alle Verteilerkästen unserer Versorger aussehen - gesehen am Peckhaus

  • Sa 11. Juni 2022 10-15 Uhr - unser organisiertes Kinderfest auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule

  • Mo 2. Mai 2022 - unser Bürgerverein hat teilweise einen neuen Vorstand
Der neu gewählte Vorstand (vlnr):
Dr. Jörg Siekmöller, Jonas Beyer, Karl-Heinz Küpper, Michael Walk, Gregor Neumann, Anette Regenhardt, Dr. Elisabeth Niklas, Dr.-Ing. Rainer Jensen, Wolfgang Sieger, Sandra Weps

  • So 1. Mai 2022 - Das war unsere heutige Wanderung mit 49 Wandernden:
Heute gesehen auf unserer gemeinsamen 1. Mai Wanderung:
Erinnerung an ehemalige Landmaschinen Werkstatt und Verkauf in Metzkausen:

  • So 1. Mai 2022 - 10 Uhr am Feuerwehrturm Metzkausen Homberger Str. 4
  • Familienwanderung des Bürgervereins - Gemeinsam die Natur rund um Metzkausen entdecken
  • Der Bürgerverein Metzkausen lädt zur beliebten Familienwanderung am 1. Mai ein. Auf den Feldwegen rund um Metzkausen wartet eine interessante und abwechslungsreiche Strecke.
    Am Sonntag, den 1. Mai, ist es endlich soweit: Nach zwei Jahren Corona-Pause lädt der Bürgerverein Metzkausen wieder zur traditionellen Familienwanderung ein. Die Teilnehmer treffen sich um Feuerwehrturm. Von dort aus geht es rund zwei Stunden lang durch die nähere Umgebung. Danach erwartet die Wanderer ein gemeinsamer Imbiss mit einer kleinen Überraschung.
    Der Bürgerverein Metzkausen freut sich über Teilnehmer aller Altersklassen. Die Gruppe versucht, jedem Lauftempo gerecht zu werden. Hunde können gerne mitwandern, sofern sie verträglich sind und die Halter die gebotenen Anleinpflichten einhalten. Wie bei allen Wanderungen werden Kleidung passend zum Wetter und festes Schuhwerk empfohlen, weil nicht alle Wege befestigt sind.
  • Die Leitung der Mai-Wanderung übernimmt Jutta Güth

  • Innerhalb von 23 Tagen - mindestens 54 Geocacher plus Begleitung aus nah und fern waren in unserem Park und haben viel Lob ausgesprochen
  • Mo 28 März 2022 - "Schnitzeljagd" im Comberg-Park und am Krumbach
  • Jetzt gibt es auch einen "Adventure Lab Cache" der durch unseren schönen Comberg-Park und an den Krumbach führt, der sehr viele Geocacher zusätzlich von nah und fern in unseren Park lockt, um diesen zu genießen.
  • Wenn man diesen Cache und viele schöne andere erleben möchte, kann man z.B. mit der Handy App c:geo kostenfrei teilnehmen und nutzen



  • Fr 11. März 2022 - 14:30 bis ca. 16 Uhr Einladung zum Obstbaum-Schnitt
  • Liebe Mitglieder, der Bürgerverein Metzkausen und die Gärtnerei Adolphy laden Sie zu einer kostenlosen praktischen Lehrveranstaltung zum Obstbäume schneiden auf der Streuobstwiese im Comberg Park ein.
  • Ein Meister der Gärtnerei Adolphy erklärt und führt den Obstbaumschnitt durch. Die Obstwiese ist über den Eschenkämpchenweg, Raabestr. oder Kantstr. zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

  • Fr 4. März 2022 - Neue Hinweis-Schilder zum "Mahnmal Wilhelmshöhe" an der Florastr. und Hasseler Str.
  • Gestaltung - Spende - Designer Dennis Dean Link der Agentur Flubber Pixels aus Metzkausen
  • Herstellung und Montage der Schilder - durch Spenden unserer Bürger. Montage mit Abstimmung der Stadt Mettmann

Die Wilhelmshöhe blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück
Die Begrenzungsmauern und der Obelisk wurden zuletzt 2012 umfangreich restauriert. Am Mahnmal veranstaltet der Bürgerverein das jährliche Gedenken zum Volkstrauertag


  • Sa 26. Februar 2022 - der heute aktive Teil des Vorstandes "hat was getan"
  • Es wurde in unserem Ortsteil fleißig Müll gesammelt
  • Wir würden uns sehr freuen, wenn viele freiwillige bei der nächsten Aktion helfen möchten
  • Bitte meldet Euch heute schon bei Anette Regenhardt an - ihr werdet dann vorher rechtzeitig  informiert - Danke !

  • Sa 26. Februar 2022 - der heute aktive Teil des Vorstandes "hat was getan"
  • Es wurde in unserem Ortsteil fleißig Müll gesammelt
  • Wir würden uns sehr freuen, wenn viele freiwillige bei der nächsten Aktion helfen möchten
  • Bitte meldet Euch heute schon bei Anette Regenhardt an - ihr werdet dann vorher rechtzeitig  informiert - Danke !



  • Do 6. Januar 2022 - Pressemitteilung der Stadt Mettmann zum Glasfaser-Ausbau in Metzkausen
Hier können Sie Ihre Adresse zur Glasfaser Verfügbarkeit-Prüfung eingeben und erhalten spontan die Bestätigung, ob an Ihrer Adresse Glasfaser in Zukunft zur Verfügung steht !
  • Info für die, die sich heute erst entschließen möchten:
Wir möchten mit dieser Veröffentlichung nur den Schritt in die neue digitale Zukunft von Metzkausen unsterstützen - sonst nichts - wir haben keinerlei wirtschaftliche Verbindung zu deutsche-glasfaser.de !

  • So 19. Dezember 2021 - Heute endete unser Weihnachtsquiz - die Gewinner wurden ermittelt
Unsere "gute Fee" war heute Frau Dr.Christel Kretschmar, die auch das Quiz entwickelt hat

Frau Dr.Christel Kretschmar, Frau Anette Regenhardt und Herr Gregor Neumann haben heute die 20 Gewinner des Metzkausener Weihnachtsquizes aus 70 überprüften Fragebögen gezogen. Die 8. Frage zu den Buslinien haben wir aus der Wertung genommen.
Zu gewinnen gab es je zwei Gutscheine im Wert von 25 Euro für folgende zehn Geschäfte in Metzkausen:
Die 20 Gewinner werden persönlich benachrichtigt und die Gutscheine noch vor Weihnachten übergeben.

Wir bedanken uns allen, die bei den anspruchsvollen Fragen mit geknobelt haben, sowie bei bei Frau Dr.Christel Kretschmar für die tolle Idee und die Umsetzung. Die Gutscheine wurden von Frau Dr.Christel Kretschmar, vom Bürgerverein Metzkausen sowie den hier aufgelisteten Unternehmen in Metzkausen finanziert.

Hier findet Ihr alle mobilen Corona Impfangebote im Kreis Mettmann

 

  • November 2021 - Neues Bus-Wartehäuschen
  • Frau Dr. Kretschmar hat sehr erfreut mitgeteilt, dass aus dem Verkauf der Kalender 2022 « Rund um Metzkausen » eine Spende von 188,00 € für den Bürgerverein aufgebracht wurde.
  • Danke allen Käufern und damit auch Spendern !

weil Friede und Freiheit keine Selbstverständlichkeit sind, erinnert der Bürgerverein Metzkausen jedes Jahr zum Volkstrauertag an die Kriegstoten, die Opfer von Gewaltherrschaft und die Vermissten aller Nationen.

Dazu laden wir Sie ein. Die Ansprache wird Kreisdirektor Martin M. Richter halten. Außerdem nehmen Schülerinnen und Schüler des Heinrich-Heine-Gymnasiums teil. Sie berichten aus der Perspektive ihrer Generation, welche Bedeutung der Volkstrauertag heute hat.
Für den festlichen Rahmen sorgt die Bläsergruppe aus Hubbelrath. Die Freiwillige Feuerwehr Metzkausen und die Bundeswehr stellen eine Abordnung als Ehrenwache.

Während der Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Schutzvorschriften für Veranstaltungen im Freien.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns ein Zeichen für die Völkerverständigung und zum Gedenken an die Opfer von Gewalt und Krieg setzen.


  • Oktober 2021- Der Bürgerverein Kalender 2022 ist fertig !
- der Kalender 2022 - kann sofort bestellt werden !

- bitte bestellen Sie den neuen Kalender hier

- incl. 5€ Spende an Bürgerverein !



  • 21.08.2021 - Das Spielmobil zieht in den Comberg-Park ab Do 9. September 15:30-17:30 Uhr

Endlich ist es so weit, das Spielmobil zieht von der Hasseler Straße in den Gustav-Comberg-Park um. Ab dem 9. September können Kinder dort immer donnerstags von 15.30 bis 17.30 Uhr an tollen Angeboten teilnehmen und gemeinsam mit anderen Kindern spielen. Dafür stehen Fahrzeuge sowie viele Spielgeräte zur Verfügung. Sollten sich die Corona-Maßnahmen verschärfen, ist das Team des Spielmobils darauf vorbereitet: Dann werden kontaktfreie Spiele angeboten, bei denen garantiert keine Langeweile aufkommt. Das Spielmobil steht auf der verlängerten Kantstraße direkt am Eingang zum Comberg-Park. Jeden Donnerstag heißt es ab dem 9. September: Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Das Spielmobil ist ein kostenloses Angebot der Jugendförderung der Stadt und richtet sich an Kinder und Jugendliche. Grundsätzlich sind Kinder aller Altersgruppen willkommen. Für Kinder unter sechs Jahren wird aber eine erwachsene Begleitperson empfohlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Um eine Rückverfolgung zu ermöglichen, bittet das Team die Kinder, ihre Kontaktdaten vor Ort zu hinterlegen.


  • Samstag 18.09.2021 14 Uhr - Liebe Mitglieder

    hiermit laden wir Sie alle zur jährlichen Mitgliederversammlung und anschließendem "Kaffeeklatsch" des Bürgervereins Metzkausen e.V. am Samstag, den 18. September 2021, um 14:00 Uhr in den Comberg-Park (Eingang Raabestraße) ein.



  • 21.08.2021 - Heute vor REWE waren einige Mitglieder des Bürgervereins aktiv, verteilten oder montierten sogar den Kennzeichenhalter mit der Aufschrift:
"Mettmann  Die Neanderthal-Stadt  mettmann.de"
  • Zugunsten der Astrid-Lingren-Schule und des HHG wurden mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Mettmann Herrn Reichstein 1.250€ eingenommen, die der Bürgerverein auf 1.500€ aufrundet = 750€ für jede Schule!

  • Das - die Schwimmnudel - sind 1,5 m Abstand von Fahrrädern, die KFZ in der Stadt - außerhalb 2 m - einhalten müssen und nicht weniger

  • 20.08.2021 - Jetzt wird die neue Ampelanlage im Bereich der Engstelle - Ratinger Strasse - am "ehemaligen Dorfkrug" installiert.




  • 26.07.2021 - Jetzt können auch kleinere Personen am Turnreck im Comberg-Park sich aktiv auslassen
  • Danke an die Stadt Mettmann für die Montage







  • 26.06.2021 - So sehen heutzutage blühende Feldränder aus. Danke sagen unsere Insekten und alles was dazu gehört - danke auch an die "Landschaftspfleger" unsere ansässigen Landwirte





  • 25.06.2021 - unser neuer Schaukasten vor der Metzgerei Kluke hinter der Bank
  • Daneben steht die ca. 200 Jahre alte Handwasserpumpe, samt Wasserbecken aus der 1. evangelischen Schule im Ortsteil Hassel, die damals im Haus des Verkaufsraumes der Metzgerei war. Im Anhang findet Ihr den Aushang über die Wasserpumpe mit einem Bild von 1943.
  • Dank gilt Rainer und Karl-Heinz, für diese Aktivität

  • 22.06.2021 - 2 fleißige Mitglieder unseres Bürgervereins haben eine "neue" Bank auf dem Kirchendeller Weg aufgebaut.
  • Die Papierkörbe an dieser Bank, "am Krumbach" und auf "Gut Rosenthal" werden auch durch einzelne Mitglieder gewartet und entleert. Bitte geht mit diesen Ressourcen sparsam um oder nehmt bitte Euren Müll einfach mit nach Hause.
  • Wir würden uns sehr freuen in der nächsten Zukunft freiwillige Mitglieder begrüßen zu dürfen, die uns sehr gerne tatkräftig unterstützen und auch helfen möchten ! -> z.B. hier: "Kontakt"

  • 20.06.2021 - Wildblumenwiese - Eingang des Comberg Parkes - Ende der Kantstrasse


  • 2021 - 2025 - Information über zukünftig geplante anfallende Straßenbaubeiträge:

  • 29. Mai 2021 - Bürgerverein-Metzkausen "die haben was getan"
  • Obstwiese - Planung, Baum-Mähschutz, Ohrenkneiferhotel gegen Läuse, neue Pfosten:
  • Boulebahn - von Wildblumen + Wildkräuter befreit:

  • Es wäre sehr schön, wenn möglichst viele aktive Boule begeisterte, unsere gemeinsame Boulebahn, durch meist nur kleine Aktivitäten frei von Wildblumen + Wildkräuter usw. halten würden. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!


  • 1. Mai 2021 - Was wäre das für ein toller 1. Mai-Tag gewesen, wenn wir alle gemeinsam mit geplantem Picknick unterwegs gewesen wären!
  • Wir hatten das Gefühl, ganz "Metzkausen" war heute unterwegs.
  • Sollte es "Corona" zulassen, überlegen wir die diesjährige geplante Wanderung "System gerecht" spontan nachzuholen - wir freuen uns schon darauf und melden uns !!!

  • 1. Mai 2021 - Leider muss wegen "Corona" unsere diesjährige 1. Mai-Wanderung ausfallen Wetteraussicht: 

Hier unter dieser Internetadresse/Link stehen unsere bisherigen 1. Mai Wanderungen zum selbst nach wandern zur Verfügung. Viel Vergnügen und bleiben Sie bitte gesund!


  • April 2021 - auch auf unserer Obstwiese zeigt sich deutlich das Frühjahr






Anschließend werden die jetzt gesperrten Wege wieder freigegeben. Das teilte uns heute am 15.3. die "Abteilung Stadtentwässerung" unserer Stadt Mettmann mit !



  • 1. April 2021 - unsere Boulebahn - Das ist leider kein Aprilscherz !!!
Auszug, Zitat aus einer heutigen eMail einer Anwohnerin an das Ordnungsamt und unsere gesamte örtliche Presse:


"nachdem einige Nachbarn in den vergangenen Wochen wieder regelmäßig im Crombergpark in Mettmann Metzkausen den Müll von anderen Menschen eingesammelt haben, bot sich uns heute morgen das angehängte Bild. Leider kein Aprilscherz.


Es wäre prima, wenn wir hier (gern gemeinsam) nachdrücklich dafür Sorge tragen können, dass zum Einen kein Corona-Hotspot entsteht und dass Müll, der verursacht wird, von den Verursachern auch vernünftig entsorgt wird. Wir unterstützen das gern und freuen uns über jede Reaktion, Berichterstattung und Maßnahme, die hier zum Erfolg führt – besonders über die Ostertage."


Wir bitten um Unterstützung auch unserer Mitbürger, dass solche "Gelage" in Zukunft, auch wenn es sein muss durch Hilfe der Polizei zu verhindern - Vielen Dank !!!


  • 20. März 2021
  • Die Boulespieler*innen sind sehr traurig !

Wer lässt es zu, dass hier auf der Spielfläche der Boulebahn Löcher gebuddelt werden, die das Spielen auf der Boulebahn sehr stark behindern ?

Wir würden uns sehr freuen, wenn alle die den Comberg-Park genießen, unsere Gemeinschaft gegenseitig unterstützen und achten - Vielen Dank !!!



15. März 2021 - Holzspanbodenfläche für die "Spielplätze"





  • März 2021 - Im "Geisterwäldchen" zwischen Kantstrasse und dem Bereich Kläranlage gibt es immer wieder mal Baumbruch


  • Die Gefahr im Wäldchen lauert natürlich besonders währen und nach Stürmen und durch Unterspülungen nach langen heftigen Regenfällen.
  • Bitte achtet alle bei Euren Sparziergängen hier auf Eure Sicherheit




  • 2. März 2021 - Boulebahn neue Boule Spieleanleitung und Spielstandsanzeige wurden gestern von fleißigen "Geistern" neu eingerichtet.
  • Die Boulespieler sagen vielen Dank !
  • Bitte Wäscheklammer zur Spielstandanzeige mitbringen, bis wir eine andere Lösung haben.

  • Februar 2021 - Erinnerung an die letzten kalten Schneetage

eine "besondere" Schneefrau in unserem Ortsteil








Die Trauerweide - Frühjahr - Sommer - Herbst - Winter - aus dem Archiv von Frau Dr. Christel Kretschmar

  • 10. Januar 2021 - Ehemaliges "Gut Unten Stintenberg" Kantstraße im Ortsteil Metzkausen-Hassel






Jetzt ist die ca. 120 Jahre alte Trauerweide "Geschichte"



  • 09. Januar 2021 - Ehemaliges "Gut Unten Stintenberg" Kantstraße im Ortsteil Metzkausen-Hassel

Heute wurde der Baum abgetragen/ gefällt.

Das ist der Stamm im unteren Bereich - es war höchste Zeit und heute richtig den Baum zu entfernen.

Wäre er bei einem der nächsten Stürme umgefallen, hätte er sicherlich große Schäden angerichtet.


  • 6. Januar 2021 - Ehemaliges "Gut Unten Stintenberg" Kantstraße im Ortsteil Metzkausen-Hassel  


Diese ca. 120 Jahre alte Trauerweide, neben dem noch vorhanden "alten" Hofgebäude, muß leider aus Sicherheitsgründen am Samstag 9.1.2021 gefällt werden.