Stammtisch: Bürgermeister Thomas Dinkelmann und die Verwaltungsspitze beantworten Bürgerfragen

Beim Stammtisch des Bürgervereins Metzkausen am Dienstag, den 1. August, haben alle Einwohner und Mitglieder die Gelegenheit, Antworten direkt vom Bürgermeister und Spezialisten der Verwaltung zu erhalten. Thomas Dinkelmann wird zunächst über aktuelle Aktivitäten und Themen informieren. Abschließend können die Gäste ihre Fragen stellen.

In Mettmann ist viel los: Der Innenstadtumbau, die Integration der Flüchtlinge und das Verkehrskonzept sind nur drei Themen, über die derzeit viel diskutiert wird. Wer Informationen aus erster Hand erhalten möchte, sollte am 1. August um 19:30 Uhr zum Stammtisch des Bürgervereins Metzkausen kommen. Bürgermeister Thomas Dinkelmann wird dort einen Überblick über die Situation der Stadt Mettmann geben. Wichtige Themen werden u.a. die Finanzen und das bürgerschaftliche Engagement am Beispiel der Tour de France sein.

Anschließend berichten die Fachbereiche des Rathauses über den Stand aktueller Projekte. Dazu werden Kurt Werner Geschorec (Fachbereichsleiter Stadtentwicklung, Umwelt, Bau), Marion Buschmann (Abteilungsleiterin Schule, Kultur, Sport) und Marko Sucic (Abteilungsleiter Sozialabteilung) den Bürgermeister begleiten. Nach den Kurzberichten wird genügend Zeit für Fragen, Anregungen und eine offene Diskussion bleiben.

Wegen des erwarteten Interesses der Bevölkerung findet der Stammtisch in der Gastronomie des Mettmanner THC statt (neues Sportzentrum in der Hasseler Straße 97), um genügend Sitzplätze bieten zu können.

Der Stammtisch des Bürgervereins Metzkausen steht allen Bürgern offen. Er findet stets am ersten Dienstag des Monats statt. Der Bürgerverein Metzkausen hat derzeit 977 Mitglieder.

 

Info:

Dienstag, 1. August 2017

19:30 Uhr

Vereinshaus des Mettmanner THC (Hasseler Straße 97 neben dem Heinrich-Heine-Gymnasium)

Die Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen ./. Dieser Text ist zur Veröffentlichung freigegeben

 

Aktuelle Termine

Am Samstag, den 28. Oktober 2017, findet die jährliche Pflanz- und Reinigungsaktion statt. Wer mithelfen möchte, dass Metzkausen sauber bleibt und im Frühahr neue Blumen sprießen, kann um 10:30 Uhr in den Comberg-Park (Eingang Kantstraße) kommen. Hinweis: Im Menü links oben finden Sie stets alle aktuellen Termine für das Jahr 2017. Die ersten Termine für 2018 wurden bereits ergänzt.

Neue Beitragsstruktur

Die Mitgliedschaft im Bürgerverein ist sehr günstig und blieb fast zwei Jahrzehnte unverändert. Die Mitgliederversammlung hat deshalb am 1. März 2016 beschlossen, die Beiträge anzupassen, damit dem Bürgerverein für seine Aktivitäten mehr Mittel zur Verfügung stehen. Ab dem 1. Januar 2017 zahlen Mitglieder 7,50 Euro pro Jahr (zuvor: 5,00 Euro) und Paare 10,00 Euro (zuvor: 7,50 Euro).

Der nächste Bürgerstammtisch

Am Dienstag, den 7. November 2017, ist Susanne Butzke, die Flüchtlingskoordinatorin der Stadt Mettmann, zu Gast beim Bürgerstammtisch. Sie berichtet über die ersten Erfahrungen mit der neuen Flüchtlingsunterkunft und über die Maßnahmen zur Integration. Los geht es um 19:30 Uhr im Ratskeller (Wollenhausweg).